RIP 4U9525

Du weisst nicht wohin mit deinem Post? Hier wär' Platz!
Benutzeravatar
Dougglas
SH Member
 
Beiträge: 21
Registriert: Di 17. Mär 2015, 10:59
Wohnort: Witten

RIP 4U9525

von Dougglas » Di 24. Mär 2015, 15:09

Dass fliegen heutzutage immernoch gefährlich sein kann, daran denkt heutzutage wohl niemand.
Was für eine TRagödie, ich selber habe die Maschine noch am Sonntag in Düsseldorf beim Start beobachten dürfen. Da ich eh Airaffin bin, tut es mir umsomehr leid.

Den Angehörigen mein Beileid.

http://www.flightradar24.com/data/airpl ... x/#5d42675
Wer anderen eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurst-Brat-Gerät.

Benutzeravatar
PacmanTRT
hat Angst vor Geistern
 
Beiträge: 347
Registriert: Di 26. Aug 2014, 23:05
Wohnort: Bei Hempels unterm Sofa

Re: RIP 4U9525

von PacmanTRT » Do 26. Mär 2015, 09:44

Ja Schade...

Auch wenn das Flugzeug noch immer das sicherste Transportmittel ist, ists doch nicht 100% sicher. Und wenns dann halt was hat, dann aber richtig. Leider.
Bild

Benutzeravatar
Thorhammer
SH Memberadmin
 
Beiträge: 373
Registriert: Fr 29. Aug 2014, 19:32

Re: RIP 4U9525

von Thorhammer » Do 26. Mär 2015, 10:05

Für diejenigen die den Ort Haltern nicht kennen, der liegt keine 20 KM von mir entfernt... Selbst hier bei mir ist es deutlich zu spüren was in der Stadt Haltern gerade los ist...

Stimmung = Beklemmend !

Man kann bei sowas nix machen ausser versuchen Trost zu spenden !
*Rechtschreibfehler sind gewollt, wer welche findet darf sie behalten*
*Was Du nicht willst das ich Dir tu, das füge besser andren zu*

Benutzeravatar
Dougglas
SH Member
 
Beiträge: 21
Registriert: Di 17. Mär 2015, 10:59
Wohnort: Witten

Re: RIP 4U9525

von Dougglas » Do 26. Mär 2015, 17:26

Und ich habe gerade gelesen, wie es zu dem Sinkflug kam und warum der Pilot nicht mehr ins Cokpit zurück kam... Ich platze vor Wut wenn ich sowas lese. Sich selbst das Leben nehmen ist schon egoistisch genug, aber 149 Personen mit in den Tot zu reißen ist Monströs.

Unglaublich...
Ein Massenmörder. Seine armen Eltern. Klar die anderen Eltern und Familienangehörige tun mir auch leid. Aber zu wissen, dass sein Sohn es eigentlich zu was gebracht hat und dann irgendwann sowas mitmachen muss. ..unvorstellbar
Wer anderen eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurst-Brat-Gerät.


Zurück zu Laber-Board

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron